Private Equity
Anleihe 9,5 % p.a.

Nachhaltiges Investment

Durch unsere langjährige Erfahrung am Markt erzielen wir langfristig solide Renditen.

So sind wir in der Lage Ihnen eine Anleihe mit einer Festausschüttung von 9,5 % p. a. anzubieten. Sie investieren dabei in renditestarke und nachhaltige Projekte und Unternehmen. Die Anleihen sind jederzeit an der Börse handelbar.

Die Anleihe
auf einen Blick

Unbe­grenzte Laufzeit

Profitieren Sie von der hohen Verzinsung unserer Anleihe ohne vorgegebenes Ablaufdatum. Die Anlage bleibt somit langfristig attraktiv.

Täglich handelbar

Sie entscheiden wie lange Sie die Anleihe halten möchten. Das Papier ist täglich an der Börse handelbar.

Jährliche Ausschüt­tung

Die Zinsen auf Ihre Anlage werden regelmäßig am 1. Juli eines Jahres ausgeschüttet.

Nennbetrag ab 100 Euro

Die Anleihe ist eingeteilt in 80.000 Anteile im Nennbetrag von jeweils 100 Euro.

Die Anleihe auf einen Blick

Unbegrenzte Laufzeit

Profitieren Sie von der hohen Verzinsung unserer Anleihe ohne vorgegebenes Ablaufdatum. Die Anlage bleibt somit langfristig attraktiv.

Jährliche Ausschüttung

Die Zinsen auf Ihre Anlage werden regelmäßig am 1. Juli eines Jahres ausgeschüttet.

Täglich handelbar

Sie entscheiden wie lange Sie die Anleihe halten möchten. Das Papier ist täglich an der Börse handelbar.

Nennbetrag ab 100 Euro

Die Anleihe ist eingeteilt in 80.000 Anteile im Nennbetrag von jeweils 100 Euro.

Download

Hier können Sie die wichtigsten Informationen zu unserer Anleihe als PDF herunterladen.

Häufig gestellte Fragen

Was ist Private Equity?

Private Equity beschreibt die Beteiligung an nicht börsennotierten Unternehmen. Ziel ist es, den Wert jedes einzelnen Unternehmens durch operative Verbesserungen oder schnelleres Wachstum zu steigern. Die Erlöse der einzelnen Beteiligungen fließen dann an die Investoren zurück.

Ist Private Equity für private Anleger geeignet?

Gerade in Zeiten der Nullzinspolitik sind Anlageklassen, die langfristig eine Rendite über der Inflationsrate bieten, für den Vermögenserhalt und noch mehr für den Vermögensaufbau zwingend notwendig. Die Anlageklasse Private Equity bietet langfristig die attraktivsten Renditen. Professionelle und sehr vermögende Investoren nutzen Private Equity daher bereits intensiv.​

Wie hoch ist die Mindestzeichnungssumme bei der CR Opportunities?

Wir handeln aus der Überzeugung, dass die Vorteile eines Investments in Private Equity ohne Hürden für eine möglichst breite Schicht von Investoren zugänglich sein sollten. Daher liegt der Nennbetrag der Anleihe bei 100 Euro.

Wann erfolgen Ausschüttungen?

Die Ausschüttungen erfolgen jährlich am 01. Juli.

Welche Kosten entstehen für mich?

Bei der CR Opportunities ist kein Ausgabeaufschlag zu zahlen. Sie können lediglich die Transaktionskosten des jeweiligen Kreditinstitutes erwarten.

Wie sicher sind meine Daten bei CR Opportunities?

Wir arbeiten mit höchsten Sicherheitsstandards und verwalten Daten gemäß DSGVO. Nähere Informationen finden Sie unter: Datenschutz

faq
Häufig gestellte Fragen

Was ist Private Equity?

Private Equity beschreibt die Beteiligung an nicht börsennotierten Unternehmen. Ziel ist es, den Wert jedes einzelnen Unternehmens durch operative Verbesserungen oder schnelleres Wachstum zu steigern. Die Erlöse der einzelnen Beteiligungen fließen dann an die Investoren zurück.

Ist Private Equity für private Anleger geeignet?

Gerade in Zeiten der Nullzinspolitik sind Anlageklassen, die langfristig eine Rendite über der Inflationsrate bieten, für den Vermögenserhalt und noch mehr für den Vermögensaufbau zwingend notwendig. Die Anlageklasse Private Equity bietet langfristig die attraktivsten Renditen. Professionelle und sehr vermögende Investoren nutzen Private Equity daher bereits intensiv.​

Wie hoch ist die Mindestzeichnungssumme bei der CR Opportunities?

Wir handeln aus der Überzeugung, dass die Vorteile eines Investments in Private Equity ohne Hürden für eine möglichst breite Schicht von Investoren zugänglich sein sollten. Daher liegt der Nennbetrag der Anleihe bei 100 Euro.

Wann erfolgen Ausschüttungen?

Die Ausschüttungen erfolgen jährlich am 01. Juli.

Welche Kosten entstehen für mich?

Bei der CR Opportunities ist kein Ausgabeaufschlag zu zahlen. Sie können lediglich die Transaktionskosten des jeweiligen Kreditinstitutes erwarten.

Wie sicher sind meine Daten bei CR Opportunities?

Wir arbeiten mit höchsten Sicherheitsstandards und verwalten Daten gemäß DSGVO. Nähere Informationen finden Sie unter: Datenschutz

faq

Wichtiger Hinweis:
Die vorliegenden Angaben zur Anleihe dienen lediglich der unverbindlichen Information und ersetzen nicht die Beratung einer Anlageentscheidung. Sie stellen weder eine Anlageberatung noch eine steuerliche oder rechtliche Beratung dar. Auch sind damit kein Angebot, keine Empfehlung und keine Aufforderung zum Treffen einer Anlageentscheidung verbunden. Eine Investition in Anleihen und sonstigen Wertpapieren birgt neben Chancen auch Risiken.

Kontaktieren Sie uns:

Wir helfen Ihnen
gerne weiter

    Kontaktieren Sie uns:

    Wir helfen Ihnen
    gerne weiter

      WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner